040-6024242 Rufen Sie uns an.

Jetzt Termin vereinbaren!

Digitales Röntgen

Das althergebrachte, analoge Röntgen ist der Vorgänger der neuen, digitalen Methodik.

Je nach diagnostischem Anforderungsprofil ist es heute möglich, den zu behandelnden Zahn nicht nur einzeln aufzunehmen, sondern auch so genannte Panoramabilder zu machen. Damit lassen sich alle Zähne mit Ober- und Unterkiefer sowie Kieferhöhlen und –gelenke am Monitor darstellen. Der ganze Vorgang bedarf nur eines Aufnahmeprozesses. Dazu fährt die Röntgeneinheit im Halbkreis um den Kopf des Patienten herum. Eine Panoramaaufnahme kann viele Missstände aufdecken. Neben den Wurzelkanälen als Gefahrenquelle stehen hier nicht herausgewachsene Weisheitszähne oder potentielle Entzündungen in Kiefer und Gebiss im Vordergrund.

Die entscheidenden Vorteile des digitalen Röntgens:

  • Die Strahlenbelastung für den Patienten ist gegenüber den analogen Verfahren deutlich reduziert worden.
  • Eine Entwicklung der Aufnahmen ist nicht mehr nötig. Diese können sofort für die weitere Behandlung herangezogen werden.
  • Die digitale Vernetzung unseres Zahnzentrums macht es zudem möglich, die Aufnahmen unmittelbar in jedem gewünschten Behandlungsraum zur Verfügung zu stellen.
  • Digitales Röntgen schont die Umwelt, da es schädliche Substanzen wie Entwicklerchemikalien überflüssig macht.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin.

Jetzt Termin vereinbaren »

Call Now Button